Der Verein

Der Reiterverein Hagen blickt als alteingesessener Hagener Verein auf eine bewegte Geschichte zurück. Der Wandel der Zeit erforderten und erfordern von ihm stetige Veränderungen, um auf die Bedürfnisse und Anforderungen seiner Mitglieder eingehen zu können. Eine besondere Aufgabe sieht der Rv Hagen in der Förderung der Jugend: Kindern und Jugendlichen das Pferd als wertvolles Geschöpf in einer Zeit näher zu bringen, in der sich die Bewegungs- und Erfahrungsräume von Heranwachsenden radikal verändern und teilweise immer begrenzter werden sowie unmittelbar zwischenmenschliche Interaktion durch multimediale Kommunikation ersetzt wird, ist eine ungemein wichtige Aufgabe. Diese kann ein gemeinnütziger Verein als Beitrag zur Entwicklungsförderung der Jugend als Zukunft unserer Gesellschaft in besonderer Weise leisten.

Der Rv Hagen bemüht sich deshalb darum, ein breites Angebot unterschiedlicher Aktivitäten rund um das Pferd zu ermöglichen, das verschiedene Interessen, Leistungserwartungen und Altersgruppen abdeckt. Natürlich sind dementsprechend auch Spät- und Wiedereinsteiger sowie fortgeschrittene Reiter herzlich willkommen!

Wir freuen uns über jeden interessierten Besucher!

Aktuelles

Impressionen


Frühling im RvH

Endlich scheint die Sonne wieder länger und intensiver - ein Vorgeschmack des Frühlings liegt in der Luft! Alle genießen ihre warmen Strahlen auf dem Sonnenplateau am Reiterverein und lassen sich von der Frühlingssonne zu neuen Taten inspirieren...


Holzpferdetunier

Auch wenn die Ergebnisse vom Holzpferdeturnier nicht so überzeugend wie im letzten Jahr waren, hat sich die Teilnahme gelohnt: Wir hatten viel Spaß, haben uns in der Kür deutlich gesteigert, neue Frisuren ausprobiert, eine tolle Zeit miteinander verbracht und sind um eine Erfahrung reicher!

Rückblick: Rv Hagen beim Charity-Weihnachtsmarkt von Phoenix Hagen

Am 13.12.15 ging es mit pferdischer Verstärkung zum 2. Charity-Weihnachtsmarkt von Phoenix Hagen. Dort wurde das reichhaltige Angebot an Attraktionen für Kinder von uns durch Ponyreiten ergänzt. Die Ponys ließen sich weder vom Nikolaus, noch von flatternden Zelten, tieffliegenden Drohnen oder scharfen Torschüssen durch das angrenzende Fußballspiel beeindrucken. Ein ereignisreicher Tag war es auf jeden Fall!

Charity-Weihnachtsmarkt

» ältere Berichte

Fotogalerie

Zur Ansicht der Fotogalerie wird JavaScript und der Flash Player benötigt. Download Flash Player

© 2016 Impressum